Intensiv-Seminar zum Transparenzregister und zum Geldwäschegesetz | Hannover

  1. Veranstaltungsbeschreibung
  2. Rahmeninformationen
  3. Dozenten / Referenten
  4. Anmeldung

Lernen Sie das Transparenzregister in der Praxis kennen!

Neben wertvollen Hinweisen zur Nutzung des Transparenzregisters erhalten Sie in diesem Halbtags-Seminar die Möglichkeit zum ausführlichen Austausch.

Im Seminar können häufig gestellte fachliche Fragen behandelt und anhand der aktuellen Gesetzeslage und der Funktionsweisen des Transparenzregisters beleuchtet werden.
Vorsorglich weisen wir darauf hin, dass die Informationsveranstaltung keinen rechtsberatenden Charakter hat.

Themen:

  • Alle wichtigen Neuerungen des Geldwäschegesetzes in Bezug auf das Transparenzregister nach Umsetzung der sog. 5-EU-Geldwäscherichtlinie
  • Grundlegende Information zur Eintragungspflicht und zur Meldefiktion
  • Fragen zur Ermittlung des wirtschaftlich Berechtigten
  • Einsichtnahme-Prozess – insbesondere für Verpflichtete
  • Informationen zur Meldung von Unstimmigkeiten

Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass die Teilnehmerzahl begrenzt ist und daher die Anmeldungen in der Reihenfolge des Eintreffens berücksichtigt werden.

Wann: 07.10.2020
Wo: MERCURE HANNOVER MITTE, Postkamp 10, 30159 Hannover
Wer: Kai Osenbrück, Birte Hahmann
Was: Seminar
Preis: 0,00 €

Dozenten / Referenten

Kai Osenbrück

Abteilungsleiter Prozess- und Qualitätsmanagement | Bundesanzeiger Verlag GmbH


Birte Hahmann

Teamleiterin Unstimmigkeitsmeldungen Transparenzregister | Bundesanzeiger Verlag GmbH


Intensiv-Seminar zum Transparenzregister und zum Geldwäschegesetz | Hannover

Wann: 07.10.2020
Wer: Kai Osenbrück, Birte Hahmann
Was: Seminar
Preis: 0,00 €

MERCURE HANNOVER MITTE | Postkamp 10
30159 Hannover
ab 0,00 € zzgl. MwSt./Teilnehmer
Normalpreis: 0,00 € zzgl. MwSt

Anmeldung

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.