DPAii | Ihre Lösung für Ihre Rechte und Pflichten nach ARUG II | 2022

  1. Inhalte
  2. Zielgruppe
  3. Dozenten / Referenten
  4. Kurzübersicht
  5. Anmeldung

Die DPAii beruft sich auf die gesetzliche Grundlage nach ARUG II, Gesetz zur Umsetzung der zweiten Aktionärsrechterichtlinie. Das Gesetz regelt die Umsetzung der europäischen Vorgaben der SRD II EU-Richtlinie in deutsches Recht.

Nach ARUG II sind Emittenten seit dem 3. September 2020 berechtigt, Informationen zur eindeutigen Identifikation Ihrer Aktionäre bei Intermediären innerhalb des EWR einzufordern.
Darüber hinaus sind Emittenten seit dem 3. September 2020 gesetzlich verpflichtet, die Veröffentlichung der Einberufung der Hauptversammlung im Bundesanzeiger als Gesellschaftsblatt nach § 121 Abs. 4 AktG sowie die Mitteilung der Einberufung der Hauptversammlung gemäß § 125 AktG entlang der Intermediärskette zu übermitteln (Corporate Actions).

Dieses für Sie kostenfreie Webinar besteht aus zwei Themenblöcken.
Im ersten Themenblock erfahren Sie

  • welche Corporate Actions Sie mit der DPAii abbilden können,
  • welche Informationen zur Veröffentlichung der Einberufung der Hauptversammlung benötigt werden,
  • welche gesetzlichen Fristen Sie einhalten müssen.

Im zweiten Themenblock erfahren Sie

  • mehr über Ihre Möglichkeiten zur eindeutigen Aktionärsidentifikation,
  • welche Informationen Sie über Ihre Aktionäre erhalten,
  • mit welcher Qualität und Geschwindigkeit die DPAii Ihnen alle relevanten Daten zur Verfügung stellt.

Jetzt kostenfrei für unser Webinar anmelden!
Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.

Uhrzeit

09:30 – 10:30 Uhr

Zielgruppe

Emittenten und HV-Dienstleister

Dozenten / Referenten

Tobias Ramolla

Bundesanzeiger Verlag GmbH, Head of IR Solutions

Tobias Ramolla ist seit Februar 2020 bei der Bundesanzeiger Verlag GmbH tätig und ist hauptverantwortlicher Ansprechpartner für Emittenten und deren Umfeld für regulatorische Anforderungen.

Zu seinem Verantwortungsbereich zählen sowohl die DPAii zur Umsetzung von SRD II/ARUG II, als auch der ESEF-Manager, die Anwendung aus dem Hause der Bundesanzeiger Verlag GmbH, um ESEF-konforme Berichtspakete zu erzeugen.

Aufgrund seiner Berufserfahrung im Investmentsektor ist er der ideale Ansprechpartner für Emittenten und deren Umfeld für in der EU ansässige Emittenten.


DPAii | Ihre Lösung für Ihre Rechte und Pflichten nach ARUG II | 2022

Termine: 24.01.2022, 21.02.2022, 21.03.2022, 25.04.2022, 23.05.2022, 20.06.2022
Dauer: 1 Stunde
Was: Webinar
Preis: kostenfrei

Die DPAii beruft sich auf die gesetzliche Grundlage nach ARUG II, Gesetz zur Umsetzung der zweiten Aktionärsrechterichtlinie. Das Gesetz regelt die Umsetzung der europäischen Vorgaben der SRD II EU-Richtlinie in deutsches Recht.

Nach ARUG II sind Emittenten seit dem 3. September 2020 berechtigt, Informationen zur eindeutigen Identifikation Ihrer Aktionäre bei Intermediären innerhalb des EWR einzufordern.
Darüber hinaus sind Emittenten seit dem 3. September 2020 gesetzlich verpflichtet, die Veröffentlichung der Einberufung der Hauptversammlung im Bundesanzeiger als Gesellschaftsblatt nach § 121 Abs. 4 AktG sowie die Mitteilung der Einberufung der Hauptversammlung gemäß § 125 AktG entlang der Intermediärskette zu übermitteln (Corporate Actions).

Dieses für Sie kostenfreie Webinar besteht aus zwei Themenblöcken.
Im ersten Themenblock erfahren Sie

  • welche Corporate Actions Sie mit der DPAii abbilden können,
  • welche Informationen zur Veröffentlichung der Einberufung der Hauptversammlung benötigt werden,
  • welche gesetzlichen Fristen Sie einhalten müssen.

Im zweiten Themenblock erfahren Sie

  • mehr über Ihre Möglichkeiten zur eindeutigen Aktionärsidentifikation,
  • welche Informationen Sie über Ihre Aktionäre erhalten,
  • mit welcher Qualität und Geschwindigkeit die DPAii Ihnen alle relevanten Daten zur Verfügung stellt.

Jetzt kostenfrei für unser Webinar anmelden!
Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.

Uhrzeit

09:30 – 10:30 Uhr

Technische Voraussetzungen

Die (Mindest-)Software- und Hardwareanforderungen, die zur Teilnahme an unseren Webinaren
notwendig sind, finden Sie unter folgenden Link: https://veranstaltungen.bundesanzeiger-verlag.de/systemvoraussetzungen/gototraining

Allgemeine Hinweise

Die Durchführung der Webinare erfolgt über die Anwendung GoToTraining. Voraussetzung der Teilnahme an einem Webinar ist eine vorherige Registrierung über den jeweiligen Registrierungslink. Dieser wird für den jeweiligen Termin angezeigt oder per Einladungsemail versandt.
Während der Registrierung muss der Teilnehmer den Vor- und Zuname sowie eine gültige E-Mail-Adresse eingeben. Nach der Registrierung erhält der Teilnehmer eine E-Mail mit einen Link für die Teilnahme am Webinar.
Die während der Registrierung eingegebenen Daten werden ausschließlich für den Versand des Teilnahmelinks per Email verwendet und nicht an Dritte weitergegeben.
Eine Anmeldung ist nicht möglich, wenn die maximale Teilnehmerzahl erreicht ist oder die Anmeldung geschlossen wurde.

Termine: 24.01.2022, 21.02.2022, 21.03.2022, 25.04.2022, 23.05.2022, 20.06.2022
Dauer: 1 Stunde
Wer: Tobias Ramolla
Was: Webinar
Preis: kostenfrei

Anmeldung

Diese Veranstaltung wird über einen externen Anbieter verwaltet.

Um sich anzumelden, klicken Sie einfach hier oder kopieren Sie folgenden Link in Ihren Browser: https://attendee.gototraining.com/rt/7573192418385286401

Cookie-Einstellungen

Wir setzen Cookies ein, um unsere Webseiten optimal für Sie zu gestalten und unsere Plattform für Sie zu verbessern. In den Einstellungen können Sie auswählen, welche Cookies Sie zulassen wollen. Weitere Infos sowie die Möglichkeit Ihre Auswahl jederzeit zu Ändern und erteilte Einwilligungen zu widerrufen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.

Mit einem Klick auf Alle akzeptieren akzeptieren Sie diese Verarbeitung.

Einstellungen

Mit einem Klick auf Bestätigen akzeptieren Sie diese Verarbeitung.

Zurück
Cookie-ID: